Scheidet ein Arbeitnehmer aus einem Unternehmen aus, so sind dessen personenbezogene Daten von der Homepage des Unternehmens zu löschen

Unternehmen berichten zuweilen auf ihren Internetpräsenzen über betriebliche Veranstaltungen und nennen in diesem Zusammenhang die Namen von Mitarbeitern, die diese mitgestaltet haben oder sie veröffentlichen Fotos der Veranstaltung, auf denen der jeweilige Mitarbeiter abgebildet ist. Ferner werden häufig auch Namen oder Fotos von Ansprechpartnern genannt, die innerhalb des Unternehmens für bestimmte Aufgaben zuständig sind.

Weiterlesen...
 

Seite 2 von 2


Kontaktdaten


Rechtsanwaltskanzlei

Lars Ritter

Osterstraße 63

30159 Hannover

Tel.: 0511 / 261437-0

Fax.: 0511 / 261437-79


E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!